Allgemeine Informationen

Bei den Gerichten des Bundes und der Länder werden Richterräte gebildet. Als Richtervertretungen werden sie in allgemeinen und sozialen Angelegenheiten beteiligt.

Umfang der Beteiligung

In Nordrhein-Westfalen richtet sich der Umfang der Beteiligung nach dem Landesrichtergesetz NW (LRiG ). Die dortige Regelung des § 14 LRiG erklärt die Vorschriften des Landespersonalvertretungsgesetzes (LPVG) für entsprechend anwendbar, soweit das Landesrichtergesetz nichts anderes bestimmt.

Die Beteiligung des Richterrates ist abgestuft geregelt:

  • Mitbestimmung
  • Mitwirkung
  • Anhörung

Bei gemeinsamen Aufgaben wirken der Richterrat und der Personalrat gemäß § 20 LRiG zusammen.

Zusammensetzung des Richterrates bei dem Oberlandesgerichts Hamm

Nach dem Ergebnis der Wahlen am 04.12.2014 setzt sich der Richterrat bei dem Oberlandesgericht Hamm wie folgt zusammen:

Mitglieder

  1. VROLG Lüblinghoff
  2. ROLG Dr. Kentgens
  3. R'inOLG Uetermeier
  4. ROLG Reuter
  5. VR'inOLG Gerlach-Worch
  6. VR'inOLG Lange
  7. ROLG Dr. Wieseler
  8. R'inOLG Berg
  9. R'inOLG Wobker

Ersatzmitglieder  

10. VR'inOLG Feldkemper-Bentrup
11.  R'inOLG Selke
12. VROLG Jellentrup
13. ROLG Vinke
14. ROLG Meißner

Vorsitz

In der konstituierenden Sitzung des Richterrats vom 14.01.2015 sind gewählt worden:

  • zum Vorsitzenden:
    Vorsitzender Richter am OLG Lüblinghoff
  • zur 1. Stellvertreterin:
    Vorsitzende Richterin am OLG Gerlach-Worch
  • zur 2. Stellvertreterin:
    Vorsitzende Richterin am OLG Lange
Kontakt

Der Richterrat bei dem OLG Hamm ist unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichbar: richterrat@olg-hamm.nrw.de E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm